Google+

Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

ALLGEMEINE ANGABEN ZUM DATENSCHTZ

Die HBH GmbH & Co. KG nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Wir versichern Ihnen, dass alle freiwillig übermittelten personenbezogenen Daten bei der HBH GmbH & Co. KG vertraulich behandelt werden und wir uns bei der Verarbeitung und Nutzung von Daten an die gesetzlichen Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung, des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes halten. Die HBH GmbH & Co.KG trifft alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung und Missbrauch zu schützen. Ihre Daten werden in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit unzugänglich ist.

PERSONENBEZOGENE DATEN

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. ihr richtiger Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre Email-Adresse, Ihr Geburtsdatum. Informationen, die nicht mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden – wie z.B. favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Seite – sind keine personenbezogenen Daten.

ERHEBUNG UND VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN, Art. 6 Abs. 1 a) - c) DS-GVO

Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der ordnungsgemäßen kaufmännischen Angebots-/ Auftragsabwicklung, sowie zur Zusendung von Informationsmaterialien, wie Prospekten und Preislisten im Rahmen von vorvertraglichen Maßnahmen, Art. 6 Abs. 1 a) – c) DS-GVO. Hierzu erfassen wir Ihre Daten in unserem Warenwirtschaftsprogramm. Wir verarbeiten lediglich Daten, die Sie uns hierzu freiwillig auf Ihre Veranlassung zur Verarbeitung überlassen haben. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis z.B. im Rahmen einer Informationsanfrage über unser Kontaktformular. Die Erhebung dieser Daten erfolgt in erforderlichem Umfang zwecks Bearbeitung Ihrer Anfragen und für den Fall von Anschlussfragen. Anderenfalls werden mit vorherigem Hinweis nur Daten erhoben (Name, Adresse, …) erhoben, um den Service der HBH GmbH & Co. KG zu verbessern und so angenehm wie möglich zu gestalten. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, speichern unsere besonders geschützten Webserver standardmäßig zum Zweck der Systemsicherheit temporär für eine Dauer von 10 Jahren, lediglich die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum, die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen. Diese Daten werden von uns außerdem ausgewertet, um Ihr Nutzungsverhalten kennenzulernen und Statistiken zu erstellen, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

NUTZUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden entsprechend der gesetzlichen Vorschriften für die Dauer von 10 Jahren gespeichert und von uns verarbeitet, es sei denn, Sie haben in eine darüber hinausgehende Speicherung und Verarbeitung eingewilligt, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Im Rahmen der Auftragsabwicklung oder Informationsübermittlung werden die Daten mit Ihrer Einwilligung oder soweit dies für die Auftragsbearbeitung unbedingt erforderlich ist bzw. wir dazu rechtlich verpflichtet sind oder ein berechtigtes Interesse besteht an Dritte weitergegeben, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) – f) DSGVO. Die weitergegebenen Daten dürfen von Dritten nur zu den genannten Zwecken verwendet werden.

COOKIES

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen, sowie die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Internetseite zu ermitteln. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere („permanente“) Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen, Ihnen daher bei häufiger Nutzung eine möglichst abwechslungsreiche Internetseite mit neuen Inhalten präsentieren zu können und Ihnen eine optimale Benutzerführung anbieten zu können. Der Inhalt eines permanenten Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer. Name, IP-Adresse etc. werden nicht gespeichert. Eine Einzelprofilbildung über Ihr Nutzungsverhalten findet nicht statt. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE NUTZUNG VON GOOGLE ANALYTICS

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

WIDERSPRUCH GEGEN DATENERFASSUNG

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, dass das Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Google Analytics deaktivieren

EINSATZ VON GOOGLE-ADWORDS

Wir setzen zur Bewerbung unserer Website ferner das Google Werbetool „Google-Adwords“ ein. Im Rahmen dessen verwenden wir auf unserer Website den Analysedienst „Conversion-Tracking“ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind, wird ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt. Sog.. „Conversion- Cookies“ verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht Ihrer persönlichen Identifikation. Besuchen Sie bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass Sie als Nutzer auf eine unserer bei Google platzierten Anzeigen geklickt haben und zu unserer Seite weitergeleitet wurden. Die mit Hilfe der „Conversion-Cookies“ eingeholten Informationen dienen Google dazu, Besuchs-Statistiken für unsere Website zu erstellen. Wir erfahren durch diese Statistik die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zudem welche Seiten unserer Website vom jeweiligen Nutzer im Anschluss aufgerufen wurden. Wir bzw. andere über „Google-Adwords“ Werbende erhalten jedoch keinerlei Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Sie können die Installation der „Conversion-Cookies“ durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern, etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder speziell nur die Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert. Die diesbezügliche Datenschutzerklärung von Google erhalten Sie unter nachfolgendem Link:

https://services.google.com/sitestats/de.html

IHRE RECHTE, Art. 15 ff. DS-GVO

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft, ob und ggf. welche personenbezogenen Daten wie lange gespeichert werden, über deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung, sowie über den Umstand, ob Profiling vorgenommen wird, Art. 15 DSGVO. Sie haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, Art. 7 Abs. 3 DSGVO. Sie haben ein Recht auf Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten, sowie auf Vervollständigung unvollständiger Daten, Art. 16 DS-GVO. Unter den Voraussetzungen des Art. 17 DS-GVO haben Sie ein Recht auf unverzügliche Löschung dieser Daten. Sie haben unter den in Art. 18 DS-GVO genannten Voraussetzungen das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen. Aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, können Sie gemäß Art. 21 DSGVO jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 DS-GVO widersprechen. Der Verarbeitung Ihrer Daten zum Zweck der Direktwerbung können Sie jederzeit widersprechen, sodass Ihre Daten dann nicht mehr zu diesem Zweck verwendet werden dürfen. Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs haben Sie gemäß Art. 77 DS-GVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, sofern Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten gegen die DS-GVO verstößt. Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs haben Sie gemäß Art. 79 DS-GVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, sofern Sie der Ansicht sind, dass die Ihnen aufgrund der DS-GVO zustehenden Rechte infolge einer nicht im Einklang mit der DS-GVO stehenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verletzt wurden. Sie haben das Recht, personenbezogene Daten, die Sie uns bereit gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln, sofern Ihre Daten aufgrund Ihrer Einwilligung oder zur Vertragsbearbeitung erhoben und verarbeitet wurden bzw. die Verarbeitung mithilfe automatisierteer Verfahren erfolgt. Soweit dies technisch machbar ist, haben Sie das Recht, dass wir die Daten direkt an den Verantwortlichen übermitteln, Art. 20 DS-GVO. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

WIDERSPRUCH WERBE-MAILS

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit gemäß Art. 21 Abs. 2 DS-GVO widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

KONTAKTDATEN DES VERANTWORTLICHEN

Geschäftsführer

Jürgen Hofmann

Deubacher Str. 3

97922 Lauda-Königshofen

Öffnungszeiten

Mo - Fr

07.00 - 12.00 Uhr 
13.00 - 18.00 Uhr

social facebook box blue 32

Kontakt

HBH GmbH & Co. KG
Hofmann Baumaschinen Handel
97922 Lauda-Königshofen (Main-Tauber-Kreis)
Deubacher Str. 3

Telefon 09343 615 921-0
Telefax 09343 615 921-29
Mobil 0163 27 05 844
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!