Schulungen

Kranführerschulung für Turmdrehkran und Lkw- Ladekran bei HBH
Kranführerschulung für Turmdrehkran und Lkw- Ladekran

Kranführerschulung für Turmdrehkran und Lkw- Ladekran

Sehr geehrte Damen und Herren, 

gibt es in Ihrem Betrieb Mitarbeiter, die einen Kran führen? Gut geschultes und umfassend informiertes Personal ist wichtig für Ihren Betrieb. Zusammen mit unserem Dozent können wir Ihnen ein gut strukturiertes Weiterbildungsprogramm für Ihre Mitarbeiter anbieten. Unsere Schulungskurse bieten detaillierte technische Informationen über die berufsgenossenschaftlichen Vorschriften, wobei insbesondere auf die in diesen Maschinen eingesetzten hydraulischen und elektrischen Systeme eingegangen wird. Die theoretische Schulung erfolgt in Verbindung mit einem Praxistag am Kran und soll für mehr Sicherheit beim Arbeiten mit diesen Maschinen sorgen. Bei dieser Schulung werden die Teilnehmer sensibilisiert, Unfälle und Schäden beim Be- und Entladen zu vermeiden. Die Voraussetzungen hierfür sind ein Mindestalter von 18 Jahren und Erfahrung im Kranführerbereich (Nachweis: 3 - 5 Jahre regelmäßige Berufspraxis).

Inhalte:

  1. Anschlagtechnik
  2. Standsicherheit
  3. Fahrphysik
  4. Wartungsarbeiten
  5. Verhalten im Verkehr
  6. Unfallverhütung DV6
  7. Praktische Fahrübungen
  8. Sicherheitsprüfung
  • Termine

    auf Anfrage

  • Dauer

    2 Tage 

  • Preis

    280,00 Euro zzgl. 16 % MwSt.

Hebebühnenschulung gemäß BGG / GUV - G 966 bei HBH Baumaschinenhandel
Hebebühnenschulung gemäß BGG / GUV - G 966 bei HBH Baumaschinenhandel

Hebebühnenschulung gemäß BGG / GUV - G 966

Sehr geehrte Damen und Herren,

gibt es in Ihrem Betrieb Mitarbeiter, die eine Hebebühne bedienen? Gut geschultes und umfassend informiertes Personal ist wichtig für Ihren Betrieb. Mit unserem hausinternen Dozent können wir Ihnen ein gut strukturiertes Weiterbildungsprogramm für Ihre Mitarbeiter anbieten. Die theoretische Schulung erfolgt in Verbindung mit einem Praxistag an der Hebebühne und soll für mehr Sicherheit beim Arbeiten mit diesen Maschinen sorgen. Unser Trainer hat viele Jahre Erfahrung im Umgang mit Arbeitsbühnen und kennt alle Aufgaben- und Problemstellungen, die sich beim Einsatz von Arbeitsbühnen ergeben können. Viele Benutzer sind sich der Gefahr nicht bewusst, wenn sie Arbeitsbühnen falsch anwenden oder sich auf die vermeintlich „narrensichere“ Technik blind verlassen. Aber es geht nicht nur um Sicherheit: Der Einsatz mit Arbeitsbühnen gestaltet sich effektiver, wenn systematisch und routiniert vorgegangen wird. Als geschulter Bediener weiß man, auf was es ankommt und so sitzt jeder Handgriff. Man kann also nach erfolgter Einweisung bei der Übergabe am Einsatzort sofort loslegen und spart kostbare Zeit. Die Voraussetzungen hierfür sind ein Mindestalter von 18 Jahren.

 Inhalte:

  1. Rechtliche Grundlagen und Regeln der Technik
  2. Aufbau, Funktion und Einsatzmöglichkeit verschiedener Bauarten
  3. Betrieb allgemein
  4. Aufstellung/Inbetriebnahme der Maschine am Arbeitsort
  5. Arbeiten mit der Maschine
  6. Arbeitstägliche Sicht- und Funktionsprüfung
  7. Prüfung
  • Termine

    auf Anfrage

  • Dauer

    1 Tag

  • Preis

    190,00 Euro zzgl. 16 % MwSt.

Ansprechpartner

Kranschulungen und Hebebühnenschulungen HBH Baumaschinenhandel

Schulung

Telefon: 09343 615 921 - 0 
Telefax: 09343 615 921 - 9 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
07.00 - 12.00 Uhr 
13.00 - 17.30 Uhr

Kontakt

HBH GmbH & Co. KG 
97922 Lauda-Königshofen
Deubacher Str. 12

Telefon 09343 615 921-0 
Telefax 09343 615 921-9 
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Copyright © 2020 HBH
design von ps:ag